Überspringen zu Hauptinhalt
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente werden daher nicht korrekt dargestellt. Bitte wechseln Sie auf einen modernen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox.
Markt Präsenz Prämie Mv

Marktpräsenzprämie in MV: 5000€ für den Einzelhandel

Corona hat besonders den Einzelhandel getroffen. Viele Betriebe mussten schließen und so auf wichtige Einnahmen verzichten. Um die Betroffenen zu unterstützen, gibt es nun eine Prämie im Bundesland MV.

Wir halten Sie hier auf dem Laufenden, wenn geklärt worden ist, wo die Prämie beantragt werden kann!

Unter dem Namen „Marktpräsenzprämie“ will das Land Mecklenburg-Vorpommern einen Zuschuss in Höhe von 5000 Euro an Einzelhandelsbetriebe vergeben, um diese bei Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Dies betrifft diejenigen Betriebe, welche in der Zeit von November bis Dezember 2020 durch die Schließungen einen Rückgang des Umsatzes um mindestens 70 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnen mussten.

Die Prämie von 5000 Euro pro Antragsteller dient dazu, die Betriebe bei der Sichtbarkeit und Präsenz am Markt zu unterstützen. Diese kann zum Beispiel auch durch die Umsetzung einer Website oder eines Onlineshops realisiert werden, aber auch weiterführende Maßnahmen im Bereich Werbung und Vermarktung. Das gesamte Budget der “Marktpräsenzprämie” ist auf insgesamt 5 Millionen Euro, also ca. 1.000 Einzelhändler beschränkt. Kontaktieren Sie uns bei Interesse daher schnellstmöglich.

 

Was sollte bei einer Website beachtet werden?

Eine Website ist für die Sichtbarkeit von Unternehmen, unabhängig von der Branche ein Muss – sie ist die digitale Visitenkarte Ihres Unternehmens! Darüber hinaus muss sie responsive sein, d.h. auch auf allen mobilen Endgeräten funktionieren, denn der Großteil der Kunden greift über das Smartphone zu.

Eine Website sollte zudem auf SEO optimiert sein, denn nur so können Sie Ihre Kunden über Google vor anderen erreichen und an eine gute Platzierung bei Google gelangen.

Ihre Website muss außerdem über eine sinnvolle und gut strukturierte Benutzerführung verfügen, welche für den Kunden angenehm ist und seinen Aufenthalt auf der Homepage sichert.

 

Welche Marketingkanäle sollte ich einsetzen?

Es gibt eine Vielzahl an Werbekanälen, welche eingesetzt werden können. Von klassischen Print- und TV-Medien über Social-Media bis hin zu crossmedialen Kampagnen sind quasi keine Grenzen gesetzt. Generell hängt der Werbekanal aber in erster Linie von Ihrer Zielgruppe ab und in zweiter Linie von Ihrem Leistungsangebot bzw. der Branche. Bezahlte Anzeigen machen nur dann Sinn, wenn sie dort ausgestrahlt werden, wo Ihre Kunden sie auch wahrnehmen können. Daher gilt: eine gute Werbestrategie ist die Grundlage für zielgerichtete Werbung sinnvoll eingesetztes Werbebudget. Diese ist aber immer individuell zu betrachten – gerne beraten wir Sie und Ihr Unternehmen unverbindlich!

 

Und wer macht mir das beste Angebot?

Wir als Full-Service-Werbeagentur bieten den entsprechenden Betrieben eine unverbindliche und kostenlose Beratung für Ihre digitalen Markt- und Werbemöglichkeiten an. Gerne fertigen wir Ihnen ein Angebot für Ihre Website, Ihren Online Shop und/oder Ihre Werbestrategie bzw. Ihre Werbekanäle. Außerdem können wir Sie auch im Bereich „go-digital“ beraten – damit können Sie außerdem bis zu 16.500€ Förderung erhalten!* Das Förderprogramm des BMWi läuft noch bis zum Ende diesen Jahres, die Förderung kann ausschließlich durch autorisierte Berater beantragt werden.

Hier finden Sie noch weitere Informationen zur go-digital Förderung. Vereinbaren Sie gerne hier einen Termin – wir freuen uns auf Sie!

 

* die Förderungen “Marktpräsenzprämie” und “go-digital” können nicht kombiniert (also für dieselbe Aktion) genutzt werden. Allerdings können beide Zuschüsse separat für unterschiedliche Zwecke beantragt werden.

 

Quelle: www.regierung-mv.de