skip to Main Content
Mobile Marketing Für Unternehmen: Brauchen Wir Eine Mobile Website?

Mobile Marketing für Unternehmen: Brauchen wir eine mobile Website?

Kennen Sie den? Kommt ein Marketingverantwortlicher zu seinem Chef und sagt: „Wir brauchen dringend eine mobile Website.“ Sagt der Chef: „Abgelehnt. Unsere Kunden nutzen das Internet nur über ihren Desktop Computer.“

Natürlich kann heute niemand mehr eine pauschale Aussage über die Nutzungsgewohnheiten seiner Webseitenbesucher machen. Selbst Silver Surfer sitzen heute wie selbstverständlich mit ihrem Smartphone beim Bäcker, checken Preise, schließen Versicherungen ab und haben hohe Erwartungen an die mobile Nutzbarkeit von Webangeboten.

Was eine mobile Website von Standard Webseiten für Desktop PCs unterscheidet

Sie rufen Ihre – nicht optimierte – Firmenwebseite auf Ihrem Smartphone auf und da: erscheint auch schon die Startseite. Super, meine Webseite ist für die mobile Suche optimiert. Ihre Nutzer und Google sehen das allerdings mit etwas anderen Augen.

Eine mobile Website zeichnet nicht nur aus, dass man irgendetwas auf dem Bildschirm erkennen kann, was an die Startseite Ihrer eigenen Homepage erinnert. Auf einer mobil optimierten Webseite können die Texte ohne Zoom gelesen werden. Oftmals werden unwichtige Informationen sowie zu große Bilder oder Flashanimationen herausgenommen, damit die Seite auch gut von unterwegs über ein Datenvolumen oder eine WLAN-Verbindung geladen werden kann. Wichtig ist auch, dass Links und Menüpunkte so weit voneinander entfernt platziert sind, dass sie bequem über einen Touchscreen angeklickt werden können.

Die mobile Website: Ja, Sie brauchen sie!

Besucher im Internet verzeihen heute keine Fehler, wenn es um die technische Funktionsfähigkeit von Webseiten geht. Sie sind ungeduldig, wollen schnell ans Ziel kommen und das so bequem wie möglich. Webseiten, die nicht für die mobile Nutzung geeignet sind, sind allenfalls noch den Klick zum Verlassen wert. Unklickbare Buttons, mangelnde Übersicht, zu groß oder klein geratene Schriften oder zu lange Ladezeiten führen zu frustrierten Nutzern, die Sie schon nach dem ersten Besuch Ihrer Seite als Kunden verloren haben. Dies gilt im Übrigen auch für die Robots der Suchmaschinen. Mobile Websites werden im Ranking bevorzugt behandelt; nicht optimierte nach und nach abgestraft.

Unser Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit im Rahmen eines Relaunches oder einer Neuerstellung einer Homepage, Ihren Nutzern auch von unterwegs aus einen bequemen Zugriff zu ermöglichen.

Back To Top